Profirst Kurzwaffentresor Titan B

Profirst Kurzwaffentresor Titan B

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder dem Bestellablauf?

Safepro Kundendienst

Unsere geschulten Sicherheitsexperten beraten Sie gerne und kostenlos:

Profirst Kurzwaffentresor Titan B

Lieferzeit
2-3 Tage
Artikelnummer
114566

Der Titan B von Rottner Tresor - ein Kurzwaffenschrank der Sicherheitsstufe B nach VDMA 24992. Der Schrank ist doppelwandig und verfügt über einen kleinen Innentresor, der nicht fix montiert ist. Die variable Platzierung des Innentresors lässt Sie flexibel sein. Der Tresor wird mit einem kostenlosen Schaumstoffwaffenhalter geliefert in dem bis zu 5 Kurzwaffen gelagert werden können.

In Deutschland nur als Munitionsschrank zu verwenden!

Mehr anzeigen

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt oder dem Bestellablauf? Unsere Sicherheitsexperten beraten Sie gerne und kostenlos!

Farbe
Schwarz
Schlosstyp
Außenmaße in mm (HxBxT)
319,90 €
Klassifizierung
Versicherungswert privat DE
Nach Absprache mit der Versicherung
Versicherunswert gewerbl. DE
Nach Absprache mit der Versicherung
Versicherungswert privat AT
Nach Absprache mit der Versicherung
Versicherungswert gewerbl. AT
Nach Absprache mit der Versicherung
Sicherheitsstufe Detail
VDMA B 24992 Sicherheitsstufe B (Stand Mai 1995)
Maße
Gewicht in kg
46
Innenmaße in mm (HxBxT)
350 x 430 x 300
Außenmaße in mm (HxBxT)
420 x 520 x 380
Volumen in Liter
45.15
Schloss
Schlosstyp
Doppelbartschloss (inkl. 2 Schlüssel)
Ausstattung
Innentresor serienmäßig
ja
Fachboden verstellbar
nein
Türöffnungswinkel
max. 90° Öffnungswinkel
Bohrungen
Anzahl Rückwandbohrung
2
Anzahl Bodenbohrung
1
Allgemein
RAL Farbe
RAL-9021
Produktserie
Profirst Titan
Farbe
Schwarz
Hersteller
Profirst
EAN
9006072204743

Verschluss:
Doppelbartschloss - 2 Schlüssel sind im Lieferumfang inkludiert

Inneneinrichtung:

  • ein Innentresor (nicht fixiert, variable Platzierung), schließt mit Doppelbartschloss
  • kostenloser Schaumstoffwaffenhalter für 5 Kurzwaffen

Das neue Waffengesetz in Deutschland ist seit 06.07.2017 in Kraft.
Schränke nach VDMA 24992 (Stand 05/95) sind daher, bei Neuerwerb, nicht mehr für die Lagerung von Waffen in Deutschland zugelassen.

Bereits im Besitz befindliche VDMA 24992-Schränke (Stand 05/95) können weiterhin von deren bisherigen Besitzern genutzt werden.
Schränke nach der VDMA 24992 (Stand 05/95) sind weiterhin als Munitionsschränke zugelassen.