Notschlüsselkästen

Entscheiden Sie sich für einen Notschlüsselkasten von Safepro24:

  • die ideale Aufbewahrung für den/die wichtigsten Schlüssel
  • meist in der Signalfarbe ROT
  • Notschlüsselkasten fällt sofort auf
  • gewerbliche Nutzung

Ein Notschlüsselkasten kann Leben retten. Denken Sie daran – Rettung oder Feuerwehr kann mit diesem Schlüssel aufsperren und sofort einem Verletzten Hilfe bitten oder ein Feuer löschen. Notfälle, in denen man einen Schlüssel zur Hand haben sollte, sind leider keine Seltenheit. Ob die Sicherheitstür, die schnell aufgeschlossen werden muss, oder eine Anlage, die rasch gestoppt werden muss – Notschlüsselkasten retten oft aus heiklen Situationen und können bei Bedarf mit einem Nothammer eingeschlagen werden. Vermeiden Sie unnötig langes Suchen bei Notfällen und verhelfen Sie sich mit einem Notschlüsselkasten von Safepro24.

Notschlüsselkästen

Entscheiden Sie sich für einen Notschlüsselkasten von Safepro24:

  • die ideale Aufbewahrung für den/die wichtigsten Schlüssel
  • meist in der Signalfarbe ROT
  • Notschlüsselkasten fällt sofort auf
  • gewerbliche Nutzung

Ein Notschlüsselkasten kann Leben retten. Denken Sie daran – Rettung oder Feuerwehr kann mit diesem Schlüssel aufsperren und sofort einem Verletzten Hilfe bitten oder ein Feuer löschen. Notfälle, in denen man einen Schlüssel zur Hand haben sollte, sind leider keine Seltenheit. Ob die Sicherheitstür, die schnell aufgeschlossen werden muss, oder eine Anlage, die rasch gestoppt werden muss – Notschlüsselkasten retten oft aus heiklen Situationen und können bei Bedarf mit einem Nothammer eingeschlagen werden. Vermeiden Sie unnötig langes Suchen bei Notfällen und verhelfen Sie sich mit einem Notschlüsselkasten von Safepro24.

In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

15 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

15 Artikel

pro Seite

Die Antwort liegt im Wort – Wenn ein Notfall auftritt und jemand ins Haus muss, so findet er den passenden Schlüssel in diesem Notschlüsselkasten. Die Schlüssel sind aber gut verwahrt, sodass nicht jeder x-Beliebige Zugang dazu hat. Die meisten Notschlüsselkästen sind aus einem Stahlblech gefertigt, mit roter Farbe versehen und besitzen ein Glasfenster (austauschbar), ein Zylinder- oder Elektronikschloss. Manche Modelle sind mit einem Klöppel ausgestattet.

Um Rettung, Feuerwehr etc. im Notfall Zugang gewähren zu können

Eingreifen bei Situationen wie falscher Alarm (Sirenenabstellung)

Vorfälle, bei denen jemand unbedingt ins Gebäude muss, z.B. Öffnen einer Sicherheitstür, die ein Problem hat etc.

Rot ist eine Signalfarbe und fällt auf. Deshalb sind die meisten Notschlüsselkästen mit dieser Farbe gekennzeichnet. Kein lästiges Suchen für Rettungspersonal, Feuerwehr oder Polizei. Jeder kann in eine Notlage geraten und ist dann froh, wenn von außen rechtzeitig Hilfe kommt. Und diese Hilfe so rasch wie möglich stattfinden kann.

Zeit ist kostbar, wenn es um einen Notfall geht. Ein Notschlüsselkasten macht nur Sinn, wenn er in heiklen Situationen sofort griffbereit ist. Er muss „ins Auge stechen“ und mit einem Handgriff betätigt werden können. Hier muss einmal „der kleine Tresor“ nicht versteckt werden, sondern darf sofort auffallen. Sorgen Sie für Ihre Sicherheit, entscheiden Sie sich für einen Notschlüsselkasten.

Wird der Schlüsselkasten gewerblich genutzt, sollte man auf jeden Fall folgende Punkte beachten:

  • Leichter Zugang ohne Hindernisse (wenn möglich keine Treppen)
  • Gute Sichtbarkeit, nicht verstecken

In einem Unternehmen muss ja nicht gleich ein Unfall passieren. Bedenken Sie, es kann einmal zu einem Fehlalarm kommen und es sollte die Alarmsirene abgestellt werden. Auch in so einer Situation ist es sinnvoll, wenn Personen, die Abhilfe schaffen können, rasch den Notfallkasten öffnen können. Oder es muss einmal eine Sicherheitstür aufgesperrt werden. Im Bedarfsfall lassen sich Notschlüsselkästen mit Glasfenster auch mit einem Nothammer einschlagen, um an die nötigen Schlüssel zu geraten.

  • Glasscheine einschlagen, Schlüssel entnehmen und aufsperren
  • Aufsperren oder Codeeingabe (bei großen Unternehmen, wo z.b. Feuerwehr oder Rettung mit Schlüsseln ausgestattet sind)

Beispiele:

  • Schulen
  • öffentliche Gebäude
  • große Unternehmen
  • Rottner Tresor
  • Profirst
  • ISS

Weitere bekannte Anbieter von Tresoren: Burg Wächter, Hartmann Tresore und Eisenbach

Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite