XXL-Tresore

Im Geschäftsleben bleiben trotz Eindämmung der Papierflut noch ganz viele Dokumente übrig, die auch in Papierform aufbewahrt werden. Verträge, Mitarbeiterunterlagen, Versicherungen, Polizzen, Autopapiere uvm. Müssen ordentlich und sicher versperrt aufbewahrt werden. Auch externe Festplatten, CDs, DVDs, elektrische Kleingeräte, Memory Sticks etc. liegen nicht einfach in der Schublade, sondern gehören in einen sicheren großen Tresor.

Der XXL-Tresor wird vorwiegend gewerblich genutzt werden. Für den Privatbereich wird eine kleinere Ausfertigung ausreichen. Große Safes für Dokumente und/oder Datenträger gibt es in vielen Ausführungen und mit unterschiedlichen Sicherheitsklassen. Ab Klasse EN 0 sind die Riesen unter den Tresoren mit Zertifikat für Einbruchschutz versehen und auch zur Waffenlagerung inkl. Munition geeignet. Große Tresore sind privat und gewerblich versicherbar und eignen sich für viele Branchen.

Wer Wert auf Feuerfestigkeit legt, dem ist ein großer Tresor mit Brandschutz für 30, 60 oder 120 Minuten empfohlen.

In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-40 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-40 von 47

Seite
pro Seite